Wie Ihr Kofferraum wieder sauber wird!

Ob auf der Fahrt zum Bauhof oder vom Großeinkauf am Bauernmarkt retour: 

im Kofferraum findet alles seinen Platz. Was auf der Rückbank nicht gebraucht wird (oder dort nichts zu suchen hat), ist oft nicht nur sperrig, sondern auch schmutzig. Und das hinterlässt Spuren. Wie man diese am einfachsten beseitigt, zeigen wir in drei Schritten:

Schritt 1: Her mit dem Staubsauger oder hin zum Staubsaugerautomat!

Erdreste, Kieselsteine und andere grobe Verschmutzungen lassen sich ganz einfach wegsaugen. Wer keinen Handstaubsauger zur Verfügung hat oder ein saufähigeres Gerät benötigt, findet auf vielen Tankstellen leistungsstarke Sauganlagen mit Münzeinwurf.

 

Schritt 2: Der gute alte Fusselroller!

Nicht nur Tierhaare, auch Blätterreste und andere Materialien können sich leicht an den Stoffwänden des Kofferraums festsetzen. Hiergegen hilft eine gewöhnliche Kleberollen-Bürste. Wer keine zur Hand hat, kann sich mit einem breiten Klebestreifen ebenfalls Abhilfe von den lästigen Fusseln verschaffen.

 

Schritt 3: Finish mit dem feuchten Fetzen!

Ein feuchtes Tuch reinigt den Innenraum vor Schmutzschlieren und anderen eingetrockneten Resten. Unser Tipp: Vergessen Sie dabei nicht auf die Laderampe!

Wussten Sie, dass Sie bei Ihrem Dacia Partner ein großes Zubehörsortiment für Ihren Stauraum finden? Wie eine praktisch zu reinigende Kofferraumwanne, die Ihren Stauraum vor hartnäckigen Verschmutzungen schützt.